Rechtsgebiete

Die Kanzlei bietet sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen Rechtsdienstleistungen an. Beratung, Rechtsgutachten, Prozessführung und Verteidigung. Jede Phase erfolgt in Abstimmung mit dem Mandanten. Dank ihrer langjährigen Erfahrung steht die Kanzlei Wassenich ihren Mandanten mit professionellen, strukturierten und maßgeschneiderten Rechtsdienstleistungen zur Seite.

Unsere Rechtsanwälte sind in den folgenden Bereichen tätig:

Familienrecht (Adoption, elterliche Sorge, Scheidung, Sorgerecht, Besuchs- und Beherbergungsrecht, biologische Abstammung, abwechselndes Sorgerecht, Partnerschaft, Unterhaltsleistungen, Vaterschaftsermittlung und -anerkennung, Ehegüterrecht, Ehetrennung, häusliche Gewalt).

Strafrecht (Personen- und Sachschäden, Verbrechen und Straftaten, Vergehen, Straßenverkehrsrecht)

Sozialrecht

Ausländerrecht (Asylantrag, Antrag auf Aufenthaltserlaubnis, Auslieferung, Einbürgerung und Staatsbürgerschaft, Arbeitserlaubnis, Visum)

Immobilienrecht (Rechtsstreitigkeiten, Kauf und Verkauf von Immobilien, Gewerbemietrecht, Streitigkeiten im Bereich des Bauwesens)

Arbeitsrecht (Unfälle und Arbeitssicherheit, Aufsetzen von Verträgen, Vertragsbeendigung, Persönlichkeitsrechte und Belästigung am Arbeitsplatz, Recht der Altersversorgungs- und Sozialleistungssysteme, Entlassung, Disziplinarmaßnahmen, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Rechtsstreitigkeiten, Vergleiche)

Medizinrecht (Unfälle, Einwilligung, ärztliche Haftung)

Erbrecht und Vermögensverwaltung (Testamente, Nachlassverwaltung, Vermögensverwaltung, Vermächtnisse, Erbschaftsstreitigkeiten)

Transportrecht

Gesellschaftsrecht und Handelsrecht (Gesellschaftsgründung und Domizilierung, Aktionärsvereinbarungen, Rechtsstreitigkeiten, Handelsgeschäfte und Verträge, Beitreibung von Forderungen)

Verwaltungsrecht

Die von der Kanzlei angebotenen Dienstleistungen unterliegen dem Berufsgeheimnis und werden folglich vertraulich behandelt.

Seit Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat die Kanzlei ihre IT-Sicherheit erhöht, um den technischen Anforderungen dieser Verordnung gerecht zu werden.

Darüber hinaus wird jeder Mandant über die DSGVO informiert und muss seinem Anwalt gestatten, im Rahmen der Rechtssache personenbezogene Daten und Informationen des Mandanten verarbeiten zu dürfen.


Kontaktieren Sie uns

loading